Projektausschuss

Das Projekt wird durch einen Projektausschuss bestehend aus Vertreterinnen der Medizinischen Fakultäten und Expert*innen im Bereich Diversität und Nachwuchsförderung aus den fünf Universitäten begleitet.

Universität Zürich:
Dr. phil. Diana Baumgarten (Leiterin Chancengleichheit & Nachwuchsförderung Medizinische Fakultät)
Prof. Dr. med. Beatrice Beck Schimmer (Direktorin Universitäre Medizin Zürich)
Prof. Dr. med. Dr. phil. Nikola Biller-Andorno (Vizedekanin Innovation und Digitalisierung)
Prof. em. Dr. Helga Fehr-Duda (Associate Professor Emeritus of Decision Theory and Experimental Decision Research)
Dr. Christiane Löwe (Leiterin der Abteilung Gleichstellung und Diversität UZH).

Universität Bern:
Prof. Dr. Britta Engelhardt (Vorsitzende Innerfakultäre Kommission für die Gleichstellung, medizinische Fakultät)
Svea Lehmann (Gleichstellungskoordinatorin medizinische Fakultät)

Universität Basel:
Prof. Dr. Sibil Tschudin (Präsidentin Gleichstellungskommission der medizinischen Fakultät)
Dr. Simone Neu (Wissenschaftliche Koordinatorin für Berufungskommissionen, medizinische Fakultät)

Université de Lausanne:
Prof Carole Clair (Co Présidente de la Commission Égalité, Diversité et Intégration de la Faculté de biologie et de médecine) 
Prof. Marc Robinson-Rechavi (Co Président de la Commission Égalité, Diversité et Intégration de la Faculté de biologie et de médecine)
Dr. Sc. Slavica Masina (Chargée de missions Commission Égalité, Diversité et Intégration)

Université de Genève:
Prof. Dr. Martine Collart (Présidente de la commission de la recherche et de la relève de la faculté de médecine)
Prof. Dr. Patrick Meraldi (Président de la commission de l’égalité de la faculté de médecine)